Hendrich.org

Hausbaublog

Weitere Inhalte von mir zum Thema Hausbau:

Holzterasse

Dem Kater gefällts03.10.2012

Endlich hat der Gärtner mit dem Bau der Holzterasse begonnen!

Es handelt sich um eine Terasse aus sibirischer Lärche. Diese Material ist angeblich ähnlich gut, wie die Tropenhölzer, aber etwas günstiger. Wir haben uns entschieden, das Holz nicht zu behandeln, also zu ölen oder zu streichen, son

Kabelkanel in Terasse verlegt

Während des Verlegens21.09.2012

Es wurden zwei Kabelkanäle im Schotter der Terasse verlegt. Dies dient zur Vorbereitung für die Holzterasse, deren Unterkonstruktion parallel zur langen Terassenseite verläuft. Die Terassendielen werden dann parallel zur kurzen Seite, d.h. senkrecht von der Hauswand weg verlegt.
Ein Kabelkanal die

Entscheidungshilfe Lüftungsheizung

21.09.2012

Aufgrund vielfältiger Nachfrage habe ich mal meine Erfahrungen mit unserer Lüftungsheizung zusammengefaßt und unter Entscheidungshilfe Lüftungsheizung abgelegt.

Wärmepumpe bricht bei -10° ordentlich ein

Abgabetemperatur nach innen03.02.2012


Die Luft-Luft-Wärmepumpe ist bei den aktuellen Temperaturen nicht mehr effizient. Die Lüftungsanlage saugt aus dem Haus Luft mit etwa 18°C und bringt ins Haus Luft mit 15°-22°C. Die 18°C aus dem Haus bekommt die Heizung jedoch nur, weil ich kräftig elektrisch zuheizen. Ohne Zuheizung würde d

Gartengestaltung abgeschlossen

03.10.2011

Am Wochenende haben wir die letzten Buchsbäumchen (es waren ingesamt fast 200 Stück) eingepflanzt und ein Beet für Obst- und Gemüse angelegt. Das Beet haben wir mit Folie abgedeckt, in der Hoffnung, daß das Unkraut über den Winter kaputt geht.

Carport aufgebaut

Das Team ist glücklich13.09.2011

Zusammen mit unseren Freunden Bianca, Martin und Dirk das Carport aufgebaut. Wir hatten das Carport ja schon von rund zwei Jahren erworben; vor einem Jahr wurde es dann geliefert. Seitdem waren die Holzteile und das Metalldach vor dem Haus gestapelt. Im Winter kam dann noch eine Dachlawine dazwischen

Endlich Regen

10.07.2011

Das Gras wächst! Heute konnte ich mich auf einen ordentliches Gewitter mit viel Regen verlassen und mußte nicht 1 Kubikmeter Wasser -wie sonst üblich- im Garten verteilen.

Gartenanlage fast fertig

Panorama19.06.2011

Seit rund zwei Wochen ist die Fa. Baier aus Ellwangen damit beauftragt, unseren Garten zu gestalten.
Dabei werden drei Stützmauern (Kellereingang, Stellplätze, Gartenunterteilung) gebaut, die Terasse angelegt und die Stellplätze gepflastert. Außerdem wird die Muttererde verteilt, der restliche Le

Gartengerätehaus aufgebaut

Gartengerätehaus noch ohne Anstrich18.06.2011

Gestern haben wir in einer Hau-Ruck-Aktion das Gartengerätehaus aufgebaut. Bianca hat sämtliche Holzteile gegen Bläue grundiert und danach haben wir das Haus innerhalb von kurzer Zeit aufgebaut. Die Montage des Stecksystems war kinderleicht. Einzig das Dach und die Tür wurden verschraubt und die

Keller gestrichen

14.05.2011

Jetzt ist der Keller noch in Gelb gestrichen worden. Außerdem ist der Putz im unteren Teil noch gegen aufsteigende Nässe abgedichtet worden.
Ich habe dann noch die Außensteckdose montiert und die Lüftungsgitter auf die Lufteinlässe gesetzt.
Jetzt werden noch beiden Fußschwellen der Kellereingä

Keller verputzt

Verputzter Keller08.05.2011

Am Mittwoch in letzter Woche wurde schließlich der Keller fertig verputzt. Wie vorgesehen wurde der restliche Putz des Fertighauses verwendet. Leider hat das nicht ganz gereicht, so dass der Stuckateur noch eigene Putzreste verwendet hat (leider in Rot).
Folglich muss jetzt der Keller noch gestriche

Sockelputz und Grundputz Keller

Lichtschachterhöhungen vom Typ MEA Classic30.04.2011

Während wir in Berlin im Urlaub waren wurde in unserem Auftrag durch die Firma King (Westhausen) der Sockelputz und der Grundputz an der Kelleraußenwand angebracht. Auch wurden die äußeren Laibungen der Fenster und der Kellertür gemacht.
Außerdem haben wir jetzt endlich die Lichtschachterhöhun

Aussichtsplattform für Katzen gebaut

Kater Bonkers auf der Plattform30.04.2011

Leider haben wir an den Dachfenstern kein Fensterbrett eingebaut bekommen. Hatten wir wohl in der Bemusterung vergessen.
Weil nun die Katzen so gerne aus dem Dachfenster schauen, habe ich eine keine Plattform gebaut, die in den Fensterausschnitt geklemmt wird und auf dem die Katzen sitzen können.


Rolladen-Steuerung eingebaut

Quelle: Reichelt.de14.04.2011

Bei der Ausstattung des Fertighauses mit einer automatischen Rolladen-Steuerung hatten wir ja gespart und konnten die Rollos nur manuell elektrisch öffnen und schließen.
Heute habe ich auf das Modell Selve Smarttimer Plus eingebaut, das ich für knapp 45 Euro bei Reichelt erstanden habe. Man kann f

Elektrokabel für Außensteckdose verlegt

neu verlegtes Kabel10.04.2011

Leider wurde es beim Kellerbau versäumt, ein Kabel in das Leerrohr für die Außensteckdose zu legen. Da das andere Ende des Leerrohrs unter dem Estrich liegt, blieb nur noch die Möglichkeit, das Kabel im Technikraum nach außen zu führen und durch die Isolierung zur vorgesehenen Stelle für die S

Abwasser-Anschluss für Carport gesucht und gefunden

Das Rohr ist gefunden.27.03.2011

Wir haben mittlerweile mit einem Gartenbauer Kontakt aufgenommen, der Ende Mai den Garten anlegt. Um die Wasserrinne der gepflasterten Stellplätze anzuschließen mussten wir den Anscluss zum Abwasser suchen. Nach etwa 30min habe ich ihn dann gefunden. Glücklicherweise nur ca. 30cm neben der Stelle

Dachlawinen

Knick mit durchgedrückter Holzkontur12.12.2010


Nun, am letzten Montag wurde das Dach unseres Carports zerstört, obwohl dieses noch nicht einmal aufgebaut war. Wir hatten die Holzbauteile des Carports rund 3m vor unserem Haus gelagert und obendrauf quasi als Wetterschutz die Trapezbleche für das Carportdach liegen.
Am Montag morgen um 3 Uhr in

Wie funktioniert unsere Lüftungsheizung?

schematische Darstellung04.12.2010

Also unsere Lüftungsheizung läuft unabhängig von der Warmwasserzubereitung. Daher zunächst etwas zur Warmwasserzubereitung: Dieses wird mit einer Wärmepumpe oder/und optional mit einem Heizstab erzeugt. Es handelt sich um ein Gerät TWP/TWWP 270 von der Fa. Zimmermann/Proxon, das einen Wasserspe

Ikea Anleitung für Fertighaus...

21.11.2010

...habe ich gerade im Internet gefunden.

Glasplatten in Küche installiert

15.11.2010

An Stelle des Fliesenspiegels haben wir uns für Glasscheiben hinter Spülbecken und Herd entschieden. Hier nun ein paar Fotos davon.

Blower-Door-Test durchgeführt

Blower-Door-Test-Apparatur im Gästezimmerfenster20.10.2010

Heute wurde bei uns der sog. Blower-Door-Test (siehe z.B. de.wikipedia.org/wiki/Differenzdruck-Messverfahren) durchgeführt. Der Mitarbeiter der Fa. Haas Fertigbau brachte die Testapparatur im Fenster unseres Gästezimmers im Keller an. Hierbei wurde der Luftdruck im gesamte Haus über einen Ventilat

Restanstriche gemacht

01.10.2010

Nach der Installation des Treppengeländers habe ich noch die Flecken und Kratzer vom Umzug an den Wänden des Treppenhauses überstrichen.

Treppengeländer installiert

Keller30.09.2010

Endlich haben wir den Termin für die Restarbeiten durch die Hausbaufirma durchführen lassen (können). Es wurde das Treppengeländer installiert, nun strahlt die keilgezinkte Buchenholztreppe in vollem Glanz. Wir sind wirklich froh, uns dafür entschieden zu haben. Eine einfachen Treppe mit Stufen

Laibungen Kellerfenster im Technikraum

25.09.2010

Das Kellerfenster im Technikraum wurde ja erst ganz am Schluß eingebaut, weil dort noch das Kabel vom Baustrom durchging. Nun hatten wir endlich die Zeit, das Fenster abzudichten und die Laibungen aus Gipskarton einzubauen. Anschließend wurde der Technikraum noch teilweise weiß neu gestrichen, wei

Fazit nach 1 Monat

23.09.2010

Nun wohnen wir schon über einen Monat in unserem neugebautem Haas Fertighaus. Bisher ist alles prima. Die Wärmepumpen laufen ohne Probleme, die Lüftungsheizung lüftet gut.
Ich schreibe die Verbrauchswerte von Strom und Wasser immer auf und ihr könnt euch den tatsächlichen Verbrauch anschauen (s

Umzug erledigt

15.08.2010

Seit einer Woche wohnen wir nun in Westhausen. Danke an meinen Schwager und seine Freundin für die großartige Hilfe beim Umzug.
Wir haben nun genug damit zu tun, die Umzugskartons und Möbel entsprechend zu verteilen. Fotos gibts dann später.


Ikea Lieferug und vieles mehr

27.07.2010

Heute habe ich einen Termin mit der Spedition von Ikea gehabt. Leider konnte mir nur ein Zeitraum von 7 bis 14 Uhr genannt werden, trotz Rückfrage gabs keine Telefonnummer der Spedition - so eine Sauerrei. Nun, solange habe ich im Neubau gewartet und einige Kleinigkeiten erledigt: Fensterrahmen und

Lampen, Spiegel, Gardinenleisten und Aquarium installiert

18.07.2010

Am Wochenende haben wir viele Kleinigkeiten erledigt, waren letztendlich auch wieder zwei Tage auf dem Bau. Wir haben einige Lampen angebracht, alle Gardinenleisten angeschraubt und das neue Aquarium (112 L) in Betrieb genommen.
Außerdem haben wir schon einige Regale aufgebaut. Alle Kleinigkeiten wa

PVC in Küche verlegt

12.07.2010

Zwar recht teuer, aber dafür haben wir jetzt einen wasserdichten Boden in der Küche. Wir haben diesmal nichts selbst gemacht sondern eine Firma beauftragt, den PVC-Boden zu verlegen. Es wurde zunächst eine Spachtelmasse zum Ausgleich aufgetragen (vorher natürlich grundiert), dann abgeschliffen un

Sämtliche Laminatböden verlegt

11.07.2010

Mittlerweile haben wir sämtlich Laminatböden verlegt. Dank der Mithilfe von Schwager und Schwiegereltern hat alles sehr gut geklappt. Klar, am einfachsten war das Gästezimmer ohne Fensterausbuchtungen, dort mußten wir nur an der Tür etwas zuschneiden. In den anderen Räumen waren die vielen bode

Elektriker fällt aus

09.07.2010

Leider hat der Elektriker (wenigstens nicht wegen unserem Haus) einen Herzinfarkt erlitten. Daher ruhen die Elektroarbeiten bis auf weiteres. Wir haben also immer noch keinen Strom aus der Steckdose sondern nur Baustrom.
Das Problem ist, dass nur ein Elektriker beim E-Werk unterschreiben darf und ein

Waschbecken, WC und Duschkabinen installiert

Gäste-WC28.06.2010

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Heute wurden sämtliche WC, Waschbecken und die Duschkabinen eingebaut. Juhu, endlich müssen wir nicht mehr auf das eklige Dixieklo, das wir gleich abbestellt haben.
Von Seiten der Hausbaufirma fehlt jetzt nur noch ein Kellerfenster (weil dort noch immer der Baustrom

Laminat verlegt

Ankleidezimmer28.06.2010

Nachdem wir nach dem langen Wochenende keine Lust mehr auf Streichen hatten, hat Bianca mich überredet, das Laminat zu verlegen. Wir haben uns den kleinsten Raum im Obergeschoss vorgenommen. Zunächst haben wir eine Dampfdiffusionssperre verlegt, die wir gar nicht brauchten, weil die Trittschalldäm

Wände gestrichen

Büro26.06.2010

Das letzte Wochenende und dieses Wochenende haben wir fast 90% der Wände gestrichen. Zunächst haben wir Putzgrund auf den Gipskarton aufgetragen, eine etwas aufwändige Arbeit, weil man stets viel Material an die Wand bringen muss, damit die Sandkörner im Putzgrund schön gleichmäßig verteilt si

Fliesen verlegt

23.06.2010

Der Fliesenleger war fleißig und hat nun alle Fliesen verlegt. Alle? Fast alle, wenn da nicht noch ein kleines Fleckchen im Keller wäre, bei dem genau drei Fliesen fehlen. Diese werden in den nächsten Wochen nachgeliefert und dann verlegt.

Gerüst abgebaut

22.06.2010


Nun ist es endlich soweit, und wir können unser Haus in der vollen Pracht sehen. Das Gerüst wurde abgebaut.


Bodenfliesen und Fensterbänke

17.06.2010

Mittlerweile ist die Hausbaufirma bei den letzten Gewerken. In zwei Räumen des Obergeschoss müssen noch die Deckenpanele installiert werden, aber dafür wurden heute die Innenfensterbänke montiert.
Ebenso ist der Fliesenleger fast fertig. Im Gäste-WC sind alle Fliesen angebracht und verfugt. Eben

Kellerfenster und Tür eingebaut

Kellertür mit fertiggestellten Laibungen11.06.2010

Das Team der Firma Haas hat nun die Kellerfenster und die Kellertür eingebaut. Unsere Aufgabe ist es nun gewesen, die Laibungen rund um die Fenster und die Tür aus Gipskarton anzufertigen, anzukleben und auszuspachteln.

Haus ist verputzt, Fliesenleger fängt an

Verputzes Haus02.06.2010

Am letzten Tag der kurzen Woche vor Frohnleichnam wurde nochmals richtig Gas gegeben. Die Deckenpanele im Obergeschoss sind angebracht, der Außenputz wurde von einem Malerunternehmen fertiggestellt und der Fliesenleger hat mit den Wandfliesen begonnen.
Ich hatte die drei Tage freigenommen, Bianca ha

Die Arbeiter der Hausbaufirma sind fleißig

25.05.2010


Das Hausbauteam der Firma Haas Fertigbua ist richtig fleißig. Die Wände müssen zweimal gespachtelt und abgeschliffen werden, der Unterbau für die Deckenpanele mit der zusätzlichen Dämmung aufgebaut werden und im Bad noch eine kleine Zwischenwand neben dem WC eingezogen werden.
Außerdem werden

Diese Woche gehts weiter

17.05.2010


Nachdem der Estrich ausgehärtet, aber wohl nach dem Regen und der damit verbundenen Luftfeuchte noch nicht trocken ist, soll diese Woche wieder die Hausbaufirma aktiv werden.
Heute früh habe ich noch einen weiteren Abfall-Container bestellt, der schon geliefert ist. Den anderen hatten wir ja vor z

Kellerräume weiß gestrichen

16.05.2010

Am ganzen Wochenende waren wir auf der Baustelle. Wir haben zunächst die Wände und Decke an einigen Stellen gespachtelt, dann grundiert und danach zweimal Weiß gestrichen. Sieht alles wirklich super aus.
Außerdem haben wir den Filter an der Wasserleitung gewechselt, scheinbar wurden für den Estr

Estrich gegossen

04.05.2010

Am letzten Freitag wurde der Estrich gegossen. 5cm Estrich befinden sich auf einer 10cm Isolationsschicht, die sich zwischen und oberhalb der Wasser- und Heizungsrohre befindet.

Kredit abgerufen

30.04.2010

Für den Hauptteil der Hausbaukosten haben wir jetzt den Kredit abgerufen. Schießlich waren 70% des Fertighauses nach Fertigstellung des Rohbaus fällig.
Wir können wirklich froh sein, einen so guten Banker zu haben, der uns einen deutlich niedrigeren Zinssatz aushandeln konnte als marktüblich.
Pr

Heizungsanlage und Wasserleitungen fertiggestellt

Hunderte von Rohren laufen durch das ganze Haus24.04.2010

Nun ist alles für den Estrich vorbereitet. Die Heizungsanlage mit den vielen Rohren der Lüftungsanlage ist komplett fertiggestellt. Die Metallrohre werden alle unter dem Estrich verlegt und schlängeln sich durch die Wohnung. Ebenso sind alle Wasserleitungen verlegt und angeschlossen. Die Duschwann

Technikraum fertiggestellt

Quelle: https://pt.slideshare.net/EvandroJunior/aula-9-cabeamento-estruturado23.04.2010

Es müssen nur noch die Kabel im Zählerschrank angeschlossen werden...

Technikraum gestrichen

Voller Farbkleckser19.04.2010

Heute hatte ich extra freigenommen, um den Technikraum zu streichen. Die Heizungsbauer kamen leider erst um 15 Uhr, aber trotzdem blieb genug Zeit, um den Heizungsraum komplett zu streichen. Wir haben zunächst die Betonwände von Staub und Krümeln befreit, danach einen Tiefengrund aufgebracht. Nach

Richtfest

Zahlreiche Gäste beim Richtfest18.04.2010

Vielen Dank für Eure zahlreichen Glückwünsche und Geschenke zum Richtfest!
Es hat uns wirklich viel Freude bereitet, mit Euch die Fertigstellung des Rohbaus zu feiern.


Erste Stufe des Innenausbaus ist abgeschlossen

18.04.2010

Der erste Schritt ist getan. Das Team, welches das Fertighaus gestellt hat, hat bereits seine Arbeiten abgeschlossen. Das Dach ist gedeckt, die Außenwände sind komplett isoliert und auch die Innenwände sind quasi mit Holz und Rigipsplatten versehen.
Der Elektriker war in der Woche auch schon vor O

Dach ist gedeckt

Schöne rote Dachziegel11.04.2010

Passend zum Wochenende ist das Dach jetzt gedeckt.
Die Fenster und Türen im Keller sind übrigens zugenagelt.


Aufbau des Fertighauses

Foto-Kollage07.04.2010

Juhu, das Fertighaus ist aufgestellt! Heute früh um 4:30 sind wir aufgestanden, um um 5:30 Uhr an der Baustelle in Westhausen zu sein. Der Kranwagenfahrer wartete schon und auch das Aufbauteam der Firma Haas Fertigbau kam kurz danach. Der Aufbau begann mit dem Stellen der Erdgeschoss-Wände auf eine

Einladung zum Richtfest

07.04.2010

Das Richtfest wird am 13.April ab 18:30 Uhr stattfinden.
Ihr seid alle herzlich eingeladen!


Kranstellplatz hergerichtet

Aufgang zur späteren Haustür06.04.2010

Gerade rechtzeitig ist der Kranstellplatz hergerichtet und das Hausanschluss angefüllt und verdichtet worden. Morgen gehts los mit dem Aufbau des Fertighauses, daher haben wir auch noch den Keller und die Kellerdecke abgekehrt und gereinigt.

Hausanschluss fast fertig

Hausanschluss mit Mehrspartendurchführung von der Innenseite02.04.2010

Am 31. März wurden die Anschlussleitungen für Wasser, Strom und Telekom durch die Leerrohre gezogen und die Mehrspartendurchführung montiert. Trotz allem waren einige Telefonanrufe bei mir nötig. Die Mitarbeiter des Subunternehmens der EnBW waren zum Teil krank. So musste zunächst das Leerrohr v

Leerrohre für Energieversorger verlegt

30.03.2010

In eine Hau-Ruck-Aktion hat unser Tiefbauunternehmen gestern abend die Leerrohre für Telekom, Gas, Kabel, Strom und Wasser verlegt. Gas? Ja, weil wir ja irgendwann evtl. Gas benötigen könnten (unrealistisch) und dann wäre das Leerrohr schon vorhanden - das Rohr zahlt die EnBw und den Graben haben

Stelltermin

27.03.2010

Juhu, heute bekamen wir den Stelltermin mitgeteilt, am 7.4. ab 6 Uhr gehts los und das Fertighaus wird aufgestellt. Sogar schon eine Woche früher als ursprünglich geplant!
Der Bautrupp arbeitet dann rund um die Uhr bis der Estrich ins Haus kommt. Einige Arbeiten sind noch von uns zu koordinieren, s

Anfüllen und Verdichten der Arbeitsräume

Der Bereich der späteren Terasse26.03.2010

Endlich wurden heute die Arbeitsräume am Keller angefüllt und verdichtet. In der früh noch bei herrlichem Sommerwetter (20°C) und am Nachmittag nach Temperatursturz bei strömenden Regen. Wir sind froh, dass doch alles geklappt hat.
Der Kranstellplatz wurde abgetragen, die Versorgungsleitungen so

Der Einzug naht ;-)

16.03.2010

Wir haben heute einen vorläufigen Zeitplan bekommen:
KW15: Hausmontage
KW16/17: Heizung/Sanitär
KW18/19: Estrich
KW21: Spachteln, Fliesen

Was mich wundert ist, dass der Estrich nur zwei Wochen braucht, naja, Spachteln kann man ja schon bevor der Estrich trocken ist, denke ich.







Stelltermin

10.03.2010


Heute habe ich bei der Hausbaufirma angerufen und nach einem Stelltermin gefragt. Mitte April war die Antwort.
Ich stellte noch die Frage nach den Terminen für die einzelnen Gewerke und dem vorraussichtlichen Einzugstermin. Meine Gesprächspartnerin war erstaunt, weil das normalerweise keine Wissen

Ein unerwarteter Anruf

09.03.2010

Heute früh kam ein unerwarteter Anruf. Ein Mitarbeiter der EnBw fragte, ob er jetzt denn den Stromanschluss machen könnte, also die Umstellung von Baustrom auf Hausstrom. Er hätte ja die Mitteilung bekommen, dass alle Elektroinstalltionen fertig seien.
Ich entgegnete dann, dass noch gar nicht mal

Fast....

06.03.2010

...wären heute die Leerräume am Keller verfüllt worden. Leider kamen 20cm Neuschnee dazwischen. Nachdem erst in der letzten Woche der letzte Schnee in den schattigen Leerräumen geschmolzen war hatten wir für heute früh einen Termin mit dem Tiefbauunternehmen, der verständlicherweise wegen des

Aushub Keller - Rechnung

20.02.2010

Haben heute wir die Rechnung für den Aushub des Abwasser-Kanals und für den Abtransport des Aushubs bekommen. Der Abtransport zur Deponie kostet zwar nur einen niedrigen zweistelligen Eurobetrag pro Kubikmeter, aber immerhin 300 (!) Kubikmeter wurden abtransportiert.
Außerdem haben wir jetzt die Z

Banken und Verträge

29.01.2010

Leider gab es noch eine Verzögerung, nicht nur wegen dem vielen Schnee und den eisigen Temperaturen.
Die Hausbaufirma forderte einen Treuhandvertrag (ca. 7,5% Zinsen), der Banker versuchte, die Garantie auf andere Weise hinzukriegen. Vermutlich läuft nun auf ein sog. Aval hinaus.
Hoffen wir mal das

Video: Passivhaus mit Luft-Luft-Heizung

03.01.2010

Heue lief eine Spezialausgabe der Sendung mit der Maus zum Thema Passivhaus. Es wurde ein Passivhaus ohne Keller aufgebaut. Im Unterschied zu den im Video gezeigten Dinge verwenden wir für die Wassererwärmung ebenso den Luft-Wärmetauscher und haben kein Solarwärmemodul auf dem Dach. Ebenso wird d

Anfüllen der Arbeitsräume auf Januar verschoben

22.12.2009


In Absprache mit dem Aushubunternehmen haben wir wegen des gefrorenen Bodens das Anfüllen und Verdichten auf Januar verschoben.
Allerdings haben wir schon einen Haufen Schotter von 18 Tonnen angeliefert bekommen, der an den empfindlichen Stellen zum Verfüllen der Arbeitsräume verwendet werden sol

geplanter Geländeverlauf / Schlittschuhlaufen

21.12.2009

Am letzten Montag vor Weihnachten haben wir uns an der Baustelle getroffen und bei eisiger Kälte den geplanten Geländeverlauf an der Aussenwand eingezeichnet.
Da die Tage vorher eine Temperatur von bis zu -15°C geherrscht hatte, konnten wir im Keller auf einer Eisschicht schlittschuhlaufen.


Bauabnahme Keller

10.12.2009

Juhu, nachdem wir 3,5 Stunden der Kälte, dem Matsch, dem Wasser und dem Wind getrotzt haben, ist die Kellerabnahme hinter uns. Anwesend waren nicht nur Kellerbauer und der Bauleiter von der Fa. Haas sondern auch der Banker, der Aushubunternehmer, der Vertreter des Energieversorgers, sowie die Hausba

Ärger mit dem Grundbucheintrag

02.12.2009


Nun stellt sich bei der Überweisung der Kellerrechnung heraus, dass der Grundbucheintrag nicht gemacht ist. Klar, dass die Bank den Kredit nicht anzapfen kann. Rückfrage beim Notar ergab, dass wir angeblich nie einen Termin deswegen hatten. Nur: Wir waren da und haben alles unterschrieben.

Betr.

Keller gedämmt

Keller mit Rosa Dämmung30.11.2009

Von Außen ist der Keller fertig. Am Samstag wurde die Dämmung vollständig angebracht, nachdem eine Schicht Bitumen auf die Betonwände aufgetragen wurde. Ebenso sind Regenrohre und Drainage bereits verlegt.

Keller aufgebaut

19.11.2009

Heute war es endlich soweit. Ich habe mir einen Tag Urlaub genommen und wir konnten fast den ganzen Tag beim Aufbau des Kellers dabei sein. Der Kellerbau begann mit den Außenwänden, die als Hohlwände mit innenliegender Armierung ausgeführt waren. Die Wände wurden an den vorgegebenen Stellen (an

Bodenplatte Keller gegossen

15.11.2009

Endlich, nach langem Warten, mit fast 3 Wochen Verzögerung ist nun die Bodenplatte gegossen. Der Rest des Kellers solle noch in KW 47 fertig werden. Die Rechnung haben wir jedenfalls schon ;-P
Am Samstag abend haben wir kurz in Westhausen angehalten und im Dunkeln die folgenden Fotos gemacht.


Isolation und Armierung Bodenplatte

Alles prima!08.11.2009

Nun scheint es langsam loszugehen mit der Bodenplatte. Jedenfalls sind nun immerhin die Armierung und die Isolation unter der Bodenplatte vorbereitet. Die Verschalung steht auch, also steht dem Guß nicht mehr entgegen.

Reifenwechseln...

07.11.2009

Es tut zwar nix zur Sache, aber ich will doch mal was zum Thema Geld sparen erzählen. Also: Mein gedanke war ja, dass ich die Winterreifen schön von der Werkstatt draufmachen lasse, Das kostet zwar was, aber dafür muss ich nicht auf der Straße rumkriechen und mir den Arsch abfahren lassen... Aber

Bodenplatte begonnen

04.11.2009


Immerhin ist am Dienstag mit der Bodenplatte begonnen worden. Auch hier machten wohl die etwas größeren Steine beim Verlegen der Abwassserleitungen einige Probleme.


Schnurgerüst begonnen

Muschelkalk31.10.2009

Heute sind wir auf dem Rückweg aus Ulm noch an der Baustelle vorbeigefahren und haben uns über den Baufortschritt informiert. Der Baustromkasten ist ordentlich installiert und angeschlossen. In der Baugrube ist mit dem Einmessen des Schnurgerüsts begonnen worden. Alles sieht noch etwas schief aus,

Carport und Gartenhaus gekauft

31.10.2009

Wir haben nun auch schon in der Nähe von Ulm ein Gartenhaus (als Geräteschuppen) und ein Carport gekauft, die beide im März geliefert werden.

Kellerbau verzögert sich weiter ;-(

27.10.2009

Leider hat uns gerade der Kellerbauer angerufen und der Keller soll nun erst ab 2. November gebaut werden ;-( Wir hatten eigentlich gedacht, dass der Kellerbau schon am 19. Oktober startet... Das Schnurgerüst soll immerhin noch diese Woche gemacht werden.
Immerhin wurde heute von der EnBw der Baustr

Baustrom installiert

26.10.2009

Ein Telefongespräch mit dem Elektriker ergab, dass angeblich der Verteilerkasten heute installiert wurde und die Freischaltung durch EnBw morgen erfolgen soll.

Baugrube ausgehoben

Baugrube25.10.2009


Das schöne Sonntagswetter haben wir genutzt, wieder zur Baustelle zu fahren. Die Baugrube ist ausgehoben und erscheint deutlich tiefer als wir es gedacht hätten. Unten in der Grube ist Schotter verteilt und ein paar rosafarbene Marker mit der Sprühdose gemacht.
Ebenso ist der Kranstellplatz mit g

Telefontag

21.10.2009

Heute war Telefontag. Leider sind einige meiner Emails nicht beim Elektriker angekommen. Daher alles gefaxt. Der Baustrom kommt folglich erst Donnerstag und wird vermutlich nächste Woche freigeschaltet.
Telefonat mit dem Kellerbauer ergab, dass die Baugrube morgen ausgehoben wird. Auch haben wir üb

Beginn des Aushubs oder warum wir die Stromleitung nicht mehr suchen müssen

Abtrag der Muttererde17.10.2009


Heute früh sind wir direkt zur Baustelle gefahren, um endlich das Stromkabel für den Baustrom zu finden. Ein Telefonat ergab, dass das Kabel durchaus auch etwas tiefer liegen kann. Nun, die Überraschung war perfekt, als wir an der Baustelle ankamen und das Kabel mitsamt dem nebenanliegenden Abwas

Stromkabel gesucht

Vor dem ersten Spatenstich14.10.2009

Heute haben wir sage und schreibe 1,5 Stunden lang nach dem Stromkabel gesucht. Es sollte sich laut Energieversorger in 60cm Tiefe befinden, die Entfernungen von der Straße waren auf cm genau angegeben. Leider haben wir es nicht gefunden. Fieserweise war das auch nicht so einfach zu graben, weil sic

Kontrollschacht fertig

09.10.2009

Die Muttererde ist abgeschoben und der Kontrollschacht ist fertig.

Ikea

05.10.2009

Naja, als wir in Kassel waren konnten wir uns den Gang zu Ikea nicht verkneifen. Prompt haben wir ein Regal Expedit in der Fundgrube gefunden, das Bianca sowieso für Ihr neues Büro haben wollte. Im zusammengebauten eigentlich nicht beschädigten Zustand kostete es nur 89 Euro statt 149 ! So zerlegt

Baubesprechung Keller

02.10.2009

Am frühen Nachmittag fand ein Treffen mit dem Kellerbauer Fa. Kress und dem Aushubunternehmen statt. Außerdem war unser Banker mit Assistentin und die Bauberater dabei. Erstaunlicherweise war die Wiese auf dem Grundstück gemäht, vermutlich von der Gemeinde. Außerdem waren bereits die Grundmauern

Baugenehmigung erteilt

09.09.2009

Heute kam das Schreiben vom Landratsamt: Baugenehmigung erteilt - für Tonnendachgaube sowie für Dacherhöhung! Juhu!

Banktermine ohne Ende

08.09.2009

Einige Banktermine waren noch von Nöten, um endlich alles klar zu machen. Kreditverträge sind unterschrieben und dann gings noch nach Lauchheim zum Notar, um die Grundschuld eintragen zu lassen.

Hausnummer

25.08.2009

Endlich haben wir für unser Grundstück eine Hausnummer, da laut Bauantrag Zugang von der Böhmerwaldstraße aus erfolgt: Böhmerwaldstraße 3, 73463 Westhausen

Bemusterung

25.08.2009

Die letzten zwei Tage hatten Bemusterung bei der Fa. Haas in Falkenberg im tiefsten Bayern (Nähe Eggenfelden bei Landau, jedoch kein Daniel Küblböck gesehen ;-). Wir reisten bereits Sonntagabends an und schauten und nochmals in der Ausstellung und den Musterhäusern um. Abends wurden wir noch von

Badplanung

13.08.2009

Nachdem wir uns letzte Woche bei einer Busreise im herrlichen London mehr (oder weniger) erholt haben, gings heute weiter. Wir haben uns mit den Beratern getroffen und das Bad im Obergeschoss und Erdgeschoss geplant.
Im Obergeschoss werden wir Badewanne (190cm auf Wunsch Biancas, damit ich mit den (n

Klassenfahrt und Schulfest

25.07.2009

Heute ruhen wir uns von der Klassenfahrt (Mi-Do) mit Biancas Schülern aus. Wir waren campen in Laichingen und es ging in den Kletterwald, in dem wir und die Schüler auf Seilen in einem Buchenwald klettern konnten. Bianca war in der nebenan liegenden Tiefenhöhle, die allerdings nicht besonders spek

Finanzamt

21.07.2009

Das Finanzamt ist ebenso auf Zack und will natürlich gleich die Grunderwerbsteuer haben. Dabei richtet sich wohl auch hier die Höhe nach der Bauverpflichtung. Wir erhielten jeweils für Bianca und mich eine Steuerforderung über den halben Betrag. Einträge ins Grundbuch sind interessanterweise ers

Fortbildung: Landesgartenschau

12.07.2009

Zwecks Fortbildung im Bereich "Garten" für Christian ging gestern zu bayrischen Landesgartenschau nach Rain. Nach nur 85 km Autofahrt mit kleinen Navigationsproblemen kamen wir endlich an. Wir haben zwei Ausstellungsort besucht: Zuerst ein großes Gelände hinter dem Dehner-Gartenmarkt (hier in Rain

Biancas Schulbuch ist erschienen

09.07.2009

Endlich ist Biancas erstes Schulbuch erschienen (leider steht ihr Name noch nicht bei Amazon und man kann es bisher nur vorbestellen). Unterstützt unseren Hausbau und kauft euch dieses Buch ;-)

Klassenarbeitstrainer für Baden-Württemberg

Aktuelles Modell des Hauses

07.07.2009

Wir haben von den Beratern ein aktuelles Modell bekommen, mit unserem Wunsch einmal zu sehen, wie Quer- und Längsstreben in den Fenstern aussehen (diese sind zwischen den Glasscheiben eingelegt, also kein Problem mit dem Putzen). Ausserdem sind die französischen Balkone im Modell mal in Weiss darge

Besuch in Falkenberg

06.07.2009


Am Sonntag haben wir der Fa. Haas in Falkenberg einen Besuch abgestattet. Wir waren pünktlich um 11 Uhr vor Ort und haben uns zunächst die fünf dort ausgsetellten Musterhäuser angeschaut. Leider drei davon mit Flachdach bzw. Bungalows, so dass wir diese nicht direkt mit unserem Haus vergleichen

Rechnung Notar

02.07.2009

Der Notar ist wirklich auf Zack und hat uns schon seine Rechnung geschickt. Immerhin wesentlich weniger als angenommen. Das kommt dadurch, dass die Notargebühren nicht nur vom Kaufpreis sondern auch von der Bauverpflichtung abhängen. Da bei uns nur die Verpflichtung "Keller" im Vertrag steht, haben

notarielle Unterschrift Kaufvertrag Grundstück

30.06.2009

Heute war der Notartermin in Westhausen. Wir mussten etwas warten weil vor uns noch andere Käufer dran waren. Zunächst klärten wir noch allgemeine Fragen (Entwässerung Lichtschächte), danach gings zugüg voran. Der Notar liest Wort für Wort alles vor, danach unterschreiben wir - fertig.
Danach

Architektengespräch

26.05.2009

Tja, nun hatten wir das angekündigte Gespräch mit dem Architekten. Mit Dabei waren auch die beiden Berater der Hausbaufirma. Der Architekt war sehr nett, leider kam er eine Stunde zu spät ;-(
Alles was wir uns für das Haus vorgestellt haben ist machbar. Allerdings ist noch nicht genau klar, wievi

Fotos vom Grundstück

08.05.2009

Nun haben wir endlich mal ein paar Fotos vom Grundstück gemacht: 650 qm Eckgrundstück in Westhausen. Google Maps